» » Lunar Aurora Aufgewacht

Текст песни Lunar Aurora Aufgewacht

Ниже вы можете посмотреть полный слова и текст песни Lunar Aurora Aufgewacht
Etwas weckte mich

aus tiefem Schlaf,

ri? grob hinfort

das schwere Leichentuch.
Etwas griff nach mir

in tiefem Schlaf.

Von innen nach au?en,

von au?en nach innen

.

Sterne stachen hernieder,

tief in meine Welt.

Sprachen mit einer Stimme,

tief in meinem Herz.
Ein klingender Raum

aus grauer K?lte.

Ein gef?hlter Klang

aus tiefster Tiefe.
Gefrorene Formen

zerbrechen das Licht,

manifestierte Schwingung

zernichtet… zerteilt.
Etwas griff nach mir

in tiefem Schlaf.

Von innen nach au?en,

von au?en nach innen.
K?rperlose Schatten

aus g?hnenden Kratern.

Dunkler als die Nacht,

derbe und verwegen.
Wilde Schatten fegen

schw?rzer als die Nacht.

Derbe und verwegen,

dunkel und mit Macht.
Sterne stachen hernieder,

tief in meine Welt.

Sprachen mit einer Stimme,

tief in meinem Herz.
Seite f?r Seite

las ich erneut

eine alte Schrift,

las ich erneut,

was ich bereits

zu wissen glaubte.
Schritt f?r Schritt

sah ich erneut

eine alte Welt,

sah ich erneut,

was ich bereits

zu kennen glaubte
Смотрите также
Georg Kreisler Alpengluh'n
Chefket Schritt Zuruck
Casper Rasierklingenliebe
Anastasia Soundtrack Tief Im Dunkel Der Nacht
Adversus Laya
Рассказать друзьям!