» » Lunar Aurora Aasfresser

Текст песни Lunar Aurora Aasfresser

Ниже вы можете посмотреть полный слова и текст песни Lunar Aurora Aasfresser
Wehmutig kriechend schmeckt der kalte Moder,

im Einklang mit dem emsig schwarzen Fliegenmeer,

nebelschwer.
Trage weht heruber, mondbeseelter Wiesenduft

und vom Ahornschatten kuhl bewacht,

halten gelbe Augen Totenwache diese Nacht.
Zah uberzieht bittersu?es warmes Harz,

am Stamm hinab schon schwarzgeword’nes Blut

und lischt somit die letzte Lebensglut.
Irgendwo zwischen Leben und Tod,

entfaltet welker Zauber nun seine Pracht,

zerren Klauen an geplatzten Darmen,

kaum dass der Sensenklang verklungen.
Und in den Baumkronen sitzen schwarzgefiederte Boten,

verkunden klaglos das ewige Fest:

Frass
Schnell die schlingende Gier gestillt,

was einst ward hoffnungsvoller Lendensaft.

Spottisch blicken die scheinbar ewigen Sterne

auf gebrochene Augen — gebrochene Knochen.
Смотрите также
Hot Boy$ Boys At War
Creme de la Creme Letzte Nacht
Bushido Der Sandmann Ft. Saad & Chakuza
Bushido Bushido — Augenblick
Adversus Laya
Рассказать друзьям!